Datenschutz
Allgemeines

Diese Datenschutzerklärung gilt für das FHWS Studierendenportal. Sie gilt in Ergänzung der allgemeinen Datenschutzerklärung für die auf den Webseiten der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt unter der Domäne fhws.de angebotenen Dienste, Verwaltungsleistungen und Informationen. Unsere allgemeine Datenschutzerklärung erreichen Sie durch folgenden Link https://www.fhws.de/service/datenschutz. Dort finden Sie unter Anderem Informationen zur Verantwortlichen Stelle, dem Datenschutzbeauftragten und zu Ihren Betroffenenrechten.

Zweck und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Im Rahmen des Studierendenportals werden von Ihnen personenbezogenen Daten erhoben. Diese Daten werden zum Zweck der internen Verwaltung sowie der Selbstverwaltung durch die Studierenden, der Rückmeldung, zur Verwendung bei Hochschulwahlen und zu evtl. Stipendien genutzt. Zu diesem Zwecke werden auch die notwendigen Daten, die Sie bei Ihrer Bewerbung um den Studienplatz im FHWS Bewerberportal angegeben haben, verwendet.

Ihre Daten werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e DSGVO in Verbindung mit Art. 42 Abs. 4 BayHSchG verarbeitet.

Empfänger oder Kategorien von Empfängern personenbezogener Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden weitergegeben an:

  • Sofern Sie sich um Stipendien beworben haben, - die dafür relevanten Daten - an den jeweiligen Träger des Stipendiums
  • Im Rahmen der Rückmeldung die dazu erforderlichen Bankverbindungsdaten an die Staatsoberkasse Bayern
Dauer der Speicherung personenbezogener Daten

Ihre Daten werden spätestens 2 Jahre nach Ihrer Exmatrikulation gelöscht, es sei denn, die FHWS ist verpflichtet, die Unterlagen einem öffentlichen Archiv zur Übernahme anzubieten. In diesem Fall werden die personenbezogene Daten erst dann gelöscht, wenn diese von dem öffentlichen Archiv als nicht archivwürdig übernommen worden sind oder über die Übernahme nicht fristgerecht entschieden worden ist (Art. 26 Abs. 6 BayDSG).

Sonstiges zu unserer Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit diese stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Funktionen und Dienste. Für die zukünftige Nutzung gilt dann die jeweils neue Datenschutzerklärung.

Zurück